Lemberger halbtrocken, Hohenbeilstein

Beschreibung
Die Rebsorte Lemberger ist mit der Sorte Blaufränkisch identisch. Der Lemberger bringt oft harmonische, ausbalancierte, dezent kräuterig-fruchtige Weine hervor. In Würrtemberg ist die Rebsorte weit verbreitet und eines der weinbaulichen Aushängeschilder der Anbauregion. Vom VDP-Weingut Schloßgut Hohenbeilstein erzeugter Lemberger, der kräftig-samtig daher kommt und das bei dezenten 12% vol. ! Dunkle kirschrote Farbe. Im Duft Sauerkirschmarmelade und Waldbeeren. Im Geschmack eine angenehm zurückhaltende Süße und ein ausgewogenes Aroma von Pflaumen, Kirschkompott und feinherber Schokolade.
Willkommen auf unserer neuen Homepage!
Zwei Personen stoßen ein Glas Rotwein und ein Glas Weißwein an. Bild zur Feier der neuen Weinrebe Homepage

Unsere Homepage ist aktuell noch nicht perfekt, aber wir verbessern Sie tagtäglich, sodass Sie ein schönes Erlebnis beim Erkunden unseres Sortiments und der Events haben. Lassen Sie uns gerne wissen, was wir noch verbessern können.